Gästebuch

Kommentare: 8
  • #8

    Christina Wittl (Montag, 21 März 2011 08:35)

    Liebe Sieglinde,
    dieses tolle Wochenendseminar ist für mich wie ein Frühlingsanfang.
    Ich zitiere es mit den Worten einmal so!
    Frühling Du bist´s
    Blumen lassen dich erblühen!
    Freude und tiefe Begegnung lassen dich erstrahlen!
    Ein Hauch innerer Spannung und Fazination im Kreis der Gruppe umhüllt dich!
    Getragen von Energien!

    Ich sage Danke!

    Alles Liebe weiterhin für die Gruppen.

    Christina W.

  • #7

    Evi S. (Dienstag, 04 Mai 2010 21:43)

    Liebe Sieglinde, ich möchte mich den anderen Kommentaren anschliessen und Dir zu dieser anspruchsvollen Homepage gratulieren! Viel Erfolg und weiterhin viel Freude bei Deiner Tätigkeit. Schön, dass es Dich gibt!
    Liebe Grüsse,
    Evi S.

  • #6

    Nina Schöne (Montag, 26 April 2010 14:33)

    Liebe Sieglinde, das ist eine schöne Homepage. Wunderbar, dass du diesen Weg jetzt eingeschlagen hast!!! Ich freu mich für dich und die Welt, die eine wunderbare Atemtherapeutin gewonnen hat.
    Allerherzlichste Grüße
    Deine Nina

  • #5

    Evi (Mittwoch, 17 März 2010 20:32)

    Vielen lieben Dank für das wunderschöne Wochenende in Oberammergau an Sieglinde und Brigitte. Die Atemarbeit in der Gruppe ist für mich faszinierend. Durch alle, die dabei waren, ist eine besondere und sehr angenehme Atmosphäre entstanden. Auch aus den Einzelstunden habe ich wieder viel Kraft geschöpft. Es hat einfach alles gepasst und ich freue mich auf ein nächstes Atemwochenende.

    Evi

  • #4

    Christina W. (Donnerstag, 11 März 2010 07:57)

    Hallo!
    Erneut konnte ich in Oberammergau an einem Atemseminar teilnehmen. Atem in einer Gruppe zu erleben war für mich ein sehr persönliches Erlebnis.
    In einer Gruppe zu arbeiten verbindet einen sehr tief. Das Gefühl für die eigene Wahrnehmung wird gestärkt,ja selbst erfahr ich mich.
    Die Atmosphäre dieses Hauses umhüllt den ganzen Menschen und inspiriert einen so sehr, gleichwohl strahlt es Geborgenheit aus.
    Durch die liebevolle Betreuung von
    Brigitte und Sieglinde,die dieses Seminar leiten ist so ein Wochenende, wie innere Wellness.

    Vielen herzlichen Dank.

    Christina




  • #3

    Gitte S. (Mittwoch, 03 März 2010 21:33)

    Ich habe durch die Atemarbeit mich wieder selbst gefunden. Mein ICH. Es ist eine wunderbare Empfindung zu erfahren was wirklich zählt.
    Es ist jede Atemstunde eine neue und andere Erfahrung.
    Man kann es nicht beschreiben und ich denke jeder empfindet es auch für sich selbst.
    Man muss es einfach machen....

    Vielen lieben danke liebe Sieglinde.
    Deine Gitte

  • #2

    Evi Alt (Mittwoch, 24 Februar 2010 17:07)

    Atem - für mich bedeutet er eine neue bewusste Wahrnehmung des eigenen „Ich" und meines Umfeldes. Die Atemarbeit ist für mich ein wichtiger Begleiter bei der Alltagsbewältigung geworden. Ich bin dankbar, dass mir der Atem in dieser Form begegnet ist und freue mich auf jede Atemstunde und auf unser Wochenend-Seminar in Oberammergau.
    Eine wirklich gelungene Homepage! Herzliche Grüße und vielen Dank an Sieglinde.

  • #1

    Christina Wittl (Sonntag, 21 Februar 2010 15:16)

    Seit mir Atemarbeit vor 2 Jahren begegnet ist,möchte ich keine einzige Stunde missen.Es erfüllt einen auf tiefster Ebene.Durch die Stille nimmt man seinen Körper ganz anders wahr.Der Atem führt -DICH- es verarbeitet,arbeitet auf,lässt verborgene Talente und Kräfte hervortreten und Bilder treten in Erscheinung,die das Herz zum Lachen bringen.Es hilft einem,seine eigene Balance und Entspannung zu finden und baut zusätzlich Stress ab.Atem eröffnet neue Perspektiven,deshalb empfehle ich jeden Tag - Atem- In der Stille liegt die Kraft und tiefste innerliche Begegnung ist was Wunderbares. Ich persönlich kann es nur weiterempfehlen,es an sich selbst auszuprobieren.Mich überrascht jede Atemstunde immer wieder. Daher sage ich Danke meiner Atemlehrerin.Habt Mut einen anderen Weg zu gehen!